Frühlingsgrüße von Alexa

Liebe Freundinnen und Freunde,


wie Ihr ja bestimmt schon in unserem Gästebuch gelesen habt, bin ich zurzeit in Hessen unterwegs. Wie immer wird mir auch hier der Abschied sehr schwer fallen und ich hoffe sehr, dass ich in der nächsten Schule genauso nett aufgenommen werde, wie hier in der 4 A der Grundschule Stierstadt. Ich bin schon sehr gespannt, wohin die Reise geht!

Sicherlich habt Ihr ja auch die Grußworte von Frau Heidenreich und Frau Pausewang schon gelesen. Ich bin wirklich sehr gerührt, dass sich so berühmte Menschen wie Frau Pausewang und Frau Heidenreich die Zeit nehmen, uns Grußworte zu senden! Wie gern würde ich dem Vorschlag von Fr. Heidenreich folgen und an den Südpol reisen, um mir die Oper „Lohengrin“ anzuschauen und meinen alten Freund Carl, den Kaiserpinguin, wiederzusehen. Aber die Reise an den Südpol ist ja so weit und wir Humboldtpinguine mögen es ja nicht so kalt – und ich schon gar nicht, ich bin ja so eine Frostbeule! Ihr glaubt gar nicht, wie froh ich bin, dass es in Deutschland nun endlich Frühling ist!

Bis bald, liebe Freundinnen und Freunde, ich melde mich bald wieder bei Euch!


Eure Alexa

   
© SPHENISCO